Titelbild

Das Wohnhaus mit der Ferienwohnung ist durch das Hochwasser der Ahr schwer beschädigt worden.

24-07-2021
Liebe Feriengäste, liebe Freunde unseres Hauses,

inzwischen dürfte wohl niemandem die katastrophale Situation im Ahrtal entgangen sein. Ja, unser Haus befindet sich mitten im Katastrophengebiet und ist damit auch betroffen. Wir möchten an dieser Stelle gar nicht auf die Situation eingehen, das übernehmen schon die Medien. Dennoch ist es uns wichtig uns bei Ihnen zu melden und mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Vorab in unserem Haus sind alle, den Umständen entsprechend wohlauf.

Lesen Sie bitte auch den Langtext. (Einfach auf diesen Text klicken!)

Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen möchten und haben dazu ein Sonderkonto eingerichtet.
Bei Überweisungen benutzen Sie bitte folgende

IBAN:  DE81400909007297039615
BIC: GENODEF1P15
bei der PSD Bank Westfalen-Lippe
Kontoinhaber Klaus-Dieter und Karen Tietz

Eine Überweisung ist auch per PayPal Freunde möglich.
Geben Sie bei PayPal als Mailanschrft: Info@tietz-fewo.de an, dann kommt Ihre Unterstützung auch bei uns an.
Liebe Feriengäste, liebe Freunde unseres Hauses,

inzwischen dürfte wohl niemandem die katastrophale Situation im Ahrtal entgangen sein. Ja, unser Haus befindet sich mitten im Katastrophengebiet und ist damit auch betroffen. Wir möchten an dieser Stelle gar nicht auf die Situation eingehen, das übernehmen schon die Medien. Dennoch ist es uns wichtig uns bei Ihnen zu melden und mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Vorab in unserem Haus sind alle, den Umständen entsprechend wohlauf.

Momentan können wir noch gar nicht sagen, wann es bei uns wieder losgehen kann. Die Schäden an unserem Haus sind enorm, die Grundversorgung ist nicht gegeben, aber auch die Umgebung lädt keinesfalls zu einem Urlaub ein.

In dieser fürchterlichen Situation sind wir aber ganz überwältigt von Ihrer Anteilnahme und erfahren und eine Welle der Hilfsbereitschaft aus den unterschiedlichsten Richtungen. Da wir merken, dass viele gerne helfen möchten, haben wir uns dazu entschlossen doch ein Unterstützungskonto einzurichten. Gerne können Sie Ihrer Überweisung auch beifügen, wenn Sie ein bestimmtes Anliegen haben, dass Sie unterstützen möchten. Sie können dann sicher sein, dass wir es in die richtigen Hände geben.

Da wir derzeit noch überhaupt nicht absehen können, wie groß die Schäden an unserem Haus und damit die Kosten sind, freuen wir uns natürlich auch über Ihre Unterstützung. Sie können sich jedoch auch darauf verlassen, dass wir das Geld, was wir nicht unbedingt benötigen, an andere weitergeben.

Wir werden Sie auf unserer Seite www.tietz-fewo.de auf dem Laufenden halten und hoffen, dass wir Sie bald wieder bei uns begrüßen dürfen.

Ihre Familie Tietz und Ihre treuen Seelen des Hauses.